Unser Weg zur Zucht - Prager Rattler Zucht "Basilisk vom Bodenacker" Verkauf von Welpen mit SKG-Papieren Liestal Schweiz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser Weg zur Zucht

Zucht

Unsere Zucht ist jung - sie existiert offiziell seit Sommer 2015, als die SKG den Zuchtnamen und die Zuchtstelle offiziell bestätigt hat.
Aber es war ein langer Weg, bis die Zucht wirklich aufgebaut war.
Der Wunsch kaum auf, als wir unseren Beauceron "Orion" selig als Deckrüden ankörten. Er hat vielfach seine Aufgabe erfolgreich wahrgenommen, bei einer seiner gedeckten Hündinnen haben wir statt eines Deckgeldes vereinbart, eine Hündin zu übernehmen. Diese Hündin "Anca" entwickelte sich zu einer hübschen Dame,  die wir ebenfalls ankörten. In dieser Zeit war ich während 5 Jahren Zentralpräsident des Rasseclubs der Beaucerons (CSAB) und überarbeitete dabei die Statuten und das Zuchtreglement. Im Zuchtreglement stand dann: "... der Zwinger muss eine Mindestgrösse von 16m2 haben."
Diese Anforderung und das Wissen, dass pro Wurf 6 - 8 (oder mehr) Welpen geboren werden, die knappe Zeit und vieles mehr haben uns dann bewogen, den Schritt zur eigenen Zucht aufzuschieben.
Hunde wie die Rattler brauchen zum Glück nicht so viel Platz, haaren praktisch nicht, machen kleinere Würfe, brauchen keinen eigenen Zwinger und sind somit unter dem Strich deutlich handlicher und einfacher zu halten.
Wir freuen uns jeden Tag an diesen kleinen Rackern und wünschen, dass noch viele weitere Menschen sich an diesen Hunden erfreuen können.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü